Home Foren Anämie

#7316
admin
Verwalter

Als Anämie wird ein verminderter Hämoglobin-Gehalt des Blutes bezeichnet, die bedeutet einen verminderten Anteil der Erythrozyten am Blutvolumen. ( Ernidrigter Hämatokrit )

Einteilung:
Eine Anämie ist häufig keine eigenständige Erkrankung, sondern das Symptom einer Grunderkrankung. Somit wird sie oft nach dieser eingeteilt.

Anämie Formen :
Eisenmangelanämie Vitamin B12 Mangelanämie Folsäuremangel Anämie Immunhämolytische Anämie Blutungsanämie Erythroblastopenie Tumoranämie Myelodysplastische Syndrome u.s.w.

Symptome :
Das klinische Bild einer Anämie ist abhängig von der zugrunde liegenden Ursache, jedoch gibt es allgemeine Anämiesymptome, die als Folge der verminderten Transportkapazität für Sauerstoff auftreten.

Diese sind :
Abgeschlagenheit Verminderte Leistungsfähigkeit Müdigkeit Kopfschmerzen Belastungsdyspnoe bis hin zur Ruhedyspnoe Tachykardie Schwindel. Therapie : Grundsätzlich ist die Grunderkrankung zu therapieren. Ggf Gabe von Erythrozytenkonzentraten.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner